Startseite

Wege der Heilung

ALLE INFORMATIONEN DIENEN DER AUFKLÄRUNG UND KÖNNEN KEINE DIAGNOSE ODER BEHANDLUNG DURCH EINEN ARZT ODER HEILPRAKTIKER ERSETZEN

Februar 2018 Januar 2018 Dezember 2017 November 2017 Oktober 2017 September 2017 August 2017 Juli 2017 Juni 2017 Mai 2017 April 2017 März 2017
Startseite
   

Weihnachten ist vorbei, Silvester ebenso. Und schon lassen wir uns hinreissen, in einen Alltagstrott zu geraten und übersehen dabei die vielen kleinen leisen Lichtfeste, die um uns herum stattfinden.

Jeder Tag wird jetzt um einen Hahnenschrei länger, wie die Bauern es früher so schön sagten. Unsere Lebensgeister erwachen ganz langsam wieder und auch die der Natur. An wärmeren Tagen drängeln jetzt schon die Winterblumen an die Oberfläche: Hamamelis und Seidelbast blühen und ein paar Schneeglöckchen stecken frech die ersten grünen Spitzen heraus.

Aber auch, wenn es vielleicht noch schneien und frieren will, ist der Januar doch ein Monat der sagt: Los geht’s! Lasst uns neue Pläne schmieden! Was wollen wir in diesem Jahr erreichen? Wie wollen wir unser Leben neu gestalten? Welche Ideen können jetzt Raum finden, sich manifestieren oder weiter wachsen?

Besonders der 6. Januar (Hochneujahr oder Tag der Heiligen Drei Könige) lädt uns ein zum meditieren, zum betrachten, zum planen.

Noch keine Idee?

Dann schreiben Sie doch einmal einen Brief, und zwar an das Jahr 2018.
Teilen Sie ihm mit wer Sie sind und wo sie hinwollen. Gestalten Sie das Ganze wie eine Bewerbung. Schreiben Sie ihre Wünsche und Erwartungen, vergessen Sie aber auch nicht, Ihre ganzen Ressourcen, Stärken, Erfahrungen etc. aufzuzählen.

Nehmen Sie sich Zeit dafür und seien Sie achtsam – mit sich und mit der Gestaltung.

Wenn Sie fertig sind kleben sie den Umschlag zu und legen Sie ihn an einen sicheren Ort. Am Ende des Jahres, z.B. Am Silvester-Abend, holen Sie ihn wieder hervor und lesen, was Sie sich gewünscht haben. Und sie werden sehen, wieviel davon in Erfüllung gegangen ist!

Ich wünsche Ihnen einen wunderbaren, kreativen und gesunden Januar!

Januar 2018

Die leisen Lichtblicke

Tipp des Monats





Kontakt:

Gabriela Schreiber