Startseite

Wege der Heilung

ALLE INFORMATIONEN DIENEN DER AUFKLÄRUNG UND KÖNNEN KEINE DIAGNOSE ODER BEHANDLUNG DURCH EINEN ARZT ODER HEILPRAKTIKER ERSETZEN

Aufstellungen Massagen Fastenwoche Wirbelsäulenarbeit Entgiftung Ernährung Pflanzen Energie-Medizin Yoga Meditation Gespräch Hausbesuche Weitere Angebote
Startseite Angebote

Es gibt so viele Wege der Heilung wie es Menschen gibt.

In verschiedenen Lebensphasen besteht das Bedürfnis nach unterschiedlichen Methoden der Berührung, des Gesprächs, des eigenen Tuns.
Jeder Schritt ist ein Schritt zu mehr Selbstbestimmtheit, Vertrauen und Wohlgefühl.

Schauen Sie sich in Ruhe um und lauschen Sie Ihrer inneren Stimme.

Es ist ein Schritt auf Ihrem Weg der Heilung.

Wie verläuft ein Erstkontakt?

Es beginnt mit einem ausführlichen Anamnesegespräch zur Erfassung des Ist–Zustandes. Wir sehen jeden Menschen in seiner Ganzheit an, also nicht nur als Körper mit einem Symptom, sondern als Person mit einer Geschichte und einem Lebensumfeld, als Einheit von Körper, Seele und Geist. Daher werden in diesem Gespräch gegebenenfalls auch scheinbar ausgefallene Fragen gestellt, deren Zusammenhang mit dem eigentlichen Anliegen sich erst später zeigt.

Dem Gespräch folgt in vielen Fällen eine bioenergetische Erfassung des Zustands auf körperlicher und seelischer Ebene, insbesondere bezüglich der Energiezentren (Chakren). In diesem Schritt spielen nicht nur Fachkenntnisse sondern vor allem Intuition und sensible Wahrnehmung eine wichtige Rolle.

Schließlich erhalten Sie einen Behandlungsvorschlag. Dieser besteht meist aus mehreren Einzelschritten, die Ihnen genau erläutert werden.

Wenn Sie damit einverstanden sind, dann beginnt die eigentliche Behandlung.

Angebote

Wer macht was?